Independent Can Company : Nimmt neue MetalSta...
Independent Can Company

Nimmt neue MetalStar 3 von Koenig & Bauer in Betrieb

Die Neunfarbendruckmaschine im Werk von Belcamp, Maryland, ist die größte in der westlichen Hemisphäre.

Ende September 2022 feierte Independent Can Company – ein führendes Unternehmen im Druck und in der Herstellung von Spezialmetallverpackungen – in seinem Werk in Belcamp die offizielle Inbetriebnahme seiner neuen Druckmaschine MetalStar 3 von Koenig & Bauer.

ICC ist aktuell das einzige Unternehmen mit einer Neunfarben-Blechdrucklinie in der westlichen Hemisphäre. Die neue Neunfarbenlinie druckt bis zu neun Farben in einem einzigen Durchlauf. Dies trägt maßgeblich dazu bei, die Produktion pro Arbeitsstunde zu verdoppeln und Produkte innerhalb von vier bis fünf Wochen ab Bestellung an Kund:innen auszuliefern.

„Wir haben beispiellose Investitionen getätigt, um unsere Marktposition zu festigen, nicht zuletzt durch diese neue Druckmaschine“, sagt Richard Huether, Präsident und CEO von Independent Can Company. „Wir wollen Marktführer für aufwendig bedruckte Spezialkonserven in den Vereinigten Staaten werden und haben deshalb massiv in den Ausbau unserer Anlagen und die neueste Technologie zur Herstellung und Bedruckung von Konserven investiert.“

ICC ist der größte Anwender der MetalStar-Technologie in Nordamerika. Neben der neuen Neunfarbendruckmaschine betreibt das Unternehmen auch zwei MetalStar 2 mit sechs Farben sowie eine MetalStar 2 mit vier Farben, die in ihren Werken in Maryland und Ohio zum Einsatz kommen. Seit mehr als zwanzig Jahren wird ICC von der Fachpublikation The Canmaker, der International Metal Decorators & Packaging Association und zuletzt auch von Koenig & Bauer MetalPrint mit dem High Performance Metal Decorator of the Year 2021 für herausragende Druckqualität ausgezeichnet. Diese Auszeichnung wird verliehen, um Kund:innen von Koenig & Bauer MetalPrint zu ehren, die mit Produkten von Koenig & Bauer MetalPrint herausragende Leistungen im Blechdruck erzielen.

„Eine echte amerikanische Erfolgsgeschichte“

Sam Pernice, Verkaufs- und Serviceleiter bei Koenig & Bauer MetalPrint (US), zum historischen Charakter des Auftrags: „Independent Can Company ist eine echte amerikanische Erfolgsgeschichte, die bis ins Jahr 1929 zurückreicht. Unter der Führung der Familie Huether wächst und floriert das Unternehmen seit Jahrzehnten. Dieser Erfolg ist auf eine Vielzahl von Gründen zurückzuführen, nicht zuletzt auf die sorgfältige und professionelle Auswahl ihrer Geschäftspartner. Ihre Entscheidung für eine MetalStar 3 mit neun Farben wird in die Geschichte eingehen, da es in der westlichen Hemisphäre keine andere Maschine dieser Größe gibt, die im Single-Pass-Druck nur annähernd diese Leistung erzielt.“ Für Pernice ist die Entscheidung für die MetalStar 3 „Ausdruck einer äußerst gründlichen Planung und sorgfältigen Unternehmensführung. Wir fühlen uns geehrt, dass ICC sich entschieden hat, ihr Vertrauen erneut in uns zu setzen.“

ICC ist entschlossen, sich in einem globalen Markt zu behaupten und führenden Marken lokale Lösungen für Herausforderungen im Bereich der Lieferkette anzubieten. Das Unternehmen setzt sich entschiedener denn je für den Verbleib ihrer Druck- und Fertigungsprozesse in den Vereinigten Staaten ein. Als größter Anbieter von Spezialkonserven für eine Vielzahl von Märkten sichert ICC mehr als vierhundert Arbeitsplätze in Nordamerika.



 

stats