Felix Schoeller Group: Formiert Geschäftsleit...
Felix Schoeller Group

Formiert Geschäftsleitung neu

Die Felix Schoeller Group mit Sitz in Osnabrück geht mit neu formiertem Management Board in das Jahr 2023.

Im Zuge der Neuausrichtung gibt Hans-Christoph Gallenkamp die globale Vertriebsverantwortung ab. Er wird sich zum 1. Januar 2023 wieder verstärkt auf seine Aufgaben als Vorsitzender der Geschäftsleitung mit strategischen Themen konzentrieren. Die Aufgaben als CSO übernimmt der bisherige CFO Matthias Breimhorst. Er wird in seiner neuen Funktion als CSO den globalen Vertrieb und das Supply Chain Management verantworten. Ein Schwerpunkt seiner Aufgaben ist die strategische Weiterentwicklung und Stärkung der weltweiten Vertriebsaktivitäten der Gruppe auf dem internationalen Markt für hochwertige Spezialpapiere.

Die Position des CFO wird durch Astrid Enge als neues Mitglied der Holding Geschäftsleitung besetzt. Astrid Enge bringt langjährige Erfahrung als Geschäftsführerin in verschiedenen Familienunternehmen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau mit. Zuletzt war sie als CFO bei der Saacke Gruppe tätig. Unverändert Mitglieder im Executive Board der Felix Schoeller Group sind Georg Haggenmüller (COO), Michael Szidat (CEO Americas) und Yong Li Gao (Vice CEO APA).  



Dieser Text erschien zuerst auf www.packaktuell.ch.

stats