Digital Days Sustainable Packaging 2022: Jetz...
Digital Days Sustainable Packaging 2022

Jetzt wird ein Schuh draus

Ob Lebensmittel, Getränke, Kleidung oder Schuh – egal, welcher Produktbereich, das Thema Nachhaltigkeit steht bei den meisten Unternehmen ganz oben auf der Agenda. Jetzt starten die Digital Days Sustainable Packaging 2022.

Alle arbeiten daran, ihren Impact zu optimieren, jeder nach seinen Möglichkeiten. Viele setzen bei den Materialien an – ist natürlich nur ein Aspekt aus dem Konglomerat dieses komplexen Themas, der aber am leichtesten für die Konsumenten kommunizierbar und darstellbar ist.

Das wachsende Klimaschutzbewusstsein fordert eine immer nachhaltigere Verpackung. Stichworte wie Kreislaufwirtschaft und Materialkompetenz gewinnen nicht nur an Bedeutung, sondern können auch für den entscheidenden Wettbewerbsvorteil sorgen. Entsprechend groß ist der Informationsbedarf in den Unternehmen – und heute tatsächlich größer als je zuvor.

Kostenlose Teilnahme

Wie erreichen Unternehmen mehr Nachhaltigkeit? Bei dem digitalen Veranstaltungsformat „Sustainable Packaging 2022“ dreht sich an drei Vormittagen (10 bis 12 Uhr) alles um die Trends und nachhaltige Lösungen in der Verpackungsbranche. Dabei im Fokus stehen am 15.11.2022 nachhaltiges Verpacken in der Lebensmittel- und Getränkebranche, Trends im eCommerce am 16.11.2022 und nachhaltige Lösungen in der Textilindustrie am 17.11.2022. Mit dabei sind u.a. Coca-Cola, Otto, IFH Köln, Seidensticker, Österreichische Post, Bleed Clothing, Smurfit Kappa, STI, Thimm, und Weber Verpackung.

Das neue Live-Format wird dieses Mal von der dfv Conference Group gemeinsam mit den Fachmedienmarken packREPORT und TextilWirtschaft bereitgestellt. An drei Tagen jeweils 120 Minuten geballtes Experten-Know-how in Echtzeit und exklusive Insights aus den führenden Unternehmen. Immer mit klarem Branchenfokus und viel Interaktion im Live-Chat – und damit viel Gelegenheit zum direkten Dialog mit Top-Entscheidern. Produziert und gesendet aus dem Studio13 der dfv Mediengruppe.

Das hochkarätige Programm und Infos zur Anmeldung finden Sie hier.

stats