Gerresheimer : Neues Werk in Ohio
Gerresheimer

Neues Werk in Ohio

Feierlich übernahm Gerresheimer ein neu erbautes Produktionsgebäude in Berlin, Ohio.

Künftig entstehen hier für den nordamerikanischen Markt in Reinraumumgebung quadratische Kunststoffbehälter der Marke Duma Twist-Off Q mit 40 Milliliter Füllvolumen, kindersicherem Verschluss und Trockenmittel zur Befüllung mit Medikamenten. Der Neubau ist der insgesamt achte Gerresheimer-Standort auf amerikanischem Boden und entsteht direkt neben der Gerresheimer-Produktion für Rezepturverpackungen. Ein Großkunde des Unternehmens hat den Standort jetzt für seine Aufträge auditiert.

„Viele Unternehmen in aller Welt stellen Flaschen und Verschlüsse aus Kunststoff her. Allerdings werden die Wenigsten davon in kontrollierten Bereichen und noch weniger in klassifizierten Reinräumen produziert wie bei Gerresheimer. Denn nur so kann Gerresheimer die Qualität und Reinheit des Behälters, der als Lösung zur Verpackung von Medikamenten verwendet wird, gewährleisten und sichern. Das ist es, was Gerresheimer an jedem seiner primären Produktionsstandorte für Kunststoffverpackungen in der ganzen Welt bietet. Dieses Projekt ist ein großartiges Beispiel für den erfolgreichen Wissensaustausch zwischen den Teams in den USA und in Dänemark," sagte Niels Düring, Global Executive Vice President Plastic Packaging, der bei der Einweihungsfeier das blaue Band zerschnitt.

Künftig entstehen an dieser neuen Produktionsstätte in einem nach ISO 8-Standard klassifiziertem Reinraum Primärverpackungen aus Kunststoff der Marke Duma Twist Off Q mit 40 ml Füllvolumen mit kindersicherem Verschluss und Trockenmittel für die Abfüllung von festen oder pulverisierten Medikamenten.

Im Reinraum produziert: Duma Twist-Off Q

Der im Reinraum im Spritzblasverfahren produzierte Behälter besteht aus HDPE (High Density Polyethylen) und hat einen Verschluss aus PP (Polypropylen). Die Produktfamilie der Duma Twist-Off Q besteht aus sieben Produkten mit Volumina von 30-200 ml. Alle Behälter besitzen im Spritzgussverfahren hergestellte Schraubsysteme und sind sicherheitsverpackt. Es gibt sie mit seniorengerechten Verschlüssen, die wahlweise auch mit Kindersicherung geliefert werden können. Sie sind mit integriertem Trockenmittel lieferbar. Mit dem Duma OneLiner-Verschluss können sie zusätzlich abgedichtet werden. Die Behälter verfügen über alle erforderlichen Zulassungen, insbesondere FDA, US und Kanada Drug Master File.

Als Spezialist für Kunststoffverpackungen für die Pharmaindustrie bietet Gerresheimer ein breites Spektrum an Verpackungslösungen für feste, flüssige und ophthalmologische Produkte. Die führenden Marken Duma, Dudek und Triveni für feste Darreichungsformen, PET-Flaschen der Marke edp für flüssige Darreichungsformen sowie Produkte für ophthalmologische Anwendungen gehören zum umfassenden und innovativen Produktsortiment. Das breit gefächerte Standardsortiment umfasst verschiedenste Behälter und Verschlüsse, PET-Flaschen, Augentropfer, Nasensprays, Zerstäuber, Applikatoren, Zubehör sowie zahllose kun­denspezifische Entwicklungen.




stats