Etikettierer Herma 500 mit Schnittstellen-Pre...
+ Etikettierer Herma 500 mit Schnittstellen-Premiere

Komfortabel integrieren, in Echtzeit kommunizieren

Herma
Damit er sich besonders einfach in Verpackungs- und andere Maschinenlinien integrieren lässt, verfügt der Herma 500 als vielleicht erster Etikettierer über Industrial-Ethernet-Schnittstellen für Profinet und Ethernet/IP; darüber gelingt erstmals auch die Echtzeitkommunikation.
Damit er sich besonders einfach in Verpackungs- und andere Maschinenlinien integrieren lässt, verfügt der Herma 500 als vielleicht erster Etikettierer über Industrial-Ethernet-Schnittstellen für Profinet und Ethernet/IP; darüber gelingt erstmals auch die Echtzeitkommunikation.

Weil sie praktisch in jedem Verpackungs- und Kennzeichnungsprozess eine wichtige Rolle spielen, sind bei Etikettierern die Integrationsfähigkeiten oftmals genauso wichtig wie ihre Leistungsparameter. Der Herma 500 unterstützt jetzt auch den Industrial-Ethernet-Standard für Profinet und Ethernet/IP.

Weil sie praktisch in jedem Verpackungs- und Kennzeichnungsprozess eine wichtige Rolle spielen, sind bei Etikettierern die Integrationsfähigkeit

Jetzt kostenfrei registrieren, sofort alle
packREPORT plus Artikel Artikel lesen und Zugriff auf alle packREPORT E-Paper erhalten!

Die Registrierung beinhaltet den packREPORT Newsletter. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats