Neue Inhalte
Mehr drin im packREPORT

25.02.2021 Noch mehr verpackungsrelevante Inhalte finden Leser ab sofort im packREPORT. Ein ausführlich recherchierter Report informiert monatlich zu aktuellen Themen der Branche. Neue Blickwinkel eröffnen sich im Gespräch mit Experten in Podcast und Digital Talk.

Lesen Sie den packREPORT digital als E-Paper und hören was die Branche bewegt im Podcast.
© Foto: Imago/Westend61
Lesen Sie den packREPORT digital als E-Paper und hören was die Branche bewegt im Podcast.

Die Jahresuhr steht niemals still und so finden Leser des packREPORT ab sofort jeden Monat eine exklusiv recherchierte Reportstrecke zu einem ausgewählten Verpackungsthema im Heft. Jeder Report steht nach Erscheinen außerdem online kostenlos zum Download bereit.

Den Start machen Verpackungen bei Kaffee und Tee. Aluminiumverbund, Monomaterial oder gar Mehrwegflasche? In diesem Report erfahren Leser, was es Neues (und Herkömmliches) beim Verpacken der aromasensiblen Inhalte gibt. Weitere Reports informieren im Jahr 2021 außerdem zum Beispiel über Innovationen bei Verpackungsmaschinen und Verpackungen für Fleisch- und Wurstwaren, E-Commerce-Trends oder den Verpackungsdruck.

Passend zu der monatlichen Reportstrecke finden packREPORT-Leser die Themen im Nachgang zum Hören als Podcast und Sehen in den Digital Talks. Hier spricht die Redaktion: informativ und unterhaltend! Eingeladene Experten der Branche teilen ihr Wissen und geben Einblicke in ihre Arbeit.

Wer eine Ausgabe des packREPORT verpasst hat oder einfach lieber digital lesen möchte, findet alle Ausgaben in unserem Heftarchiv als E-Paper.

packREPORT: Alle Links in der Übersicht

stats