Erweiterung des Portfolios
Bericap übernimmt Mala

04.06.2021 Der Verschlusshersteller Bericap aus Budenheim hat die Mala Verschluss-Systeme GmbH übernommen und erweitert damit das Produktportfolio um Aluminiumverschlüsse.

Kunststoff- und Aluminium-Verschlüsse vereint unter einem Dach.
© Foto: Bericap
Kunststoff- und Aluminium-Verschlüsse vereint unter einem Dach.

Mala ist ein Familienunternehmen mit Hauptsitz in Bad Liebenstein, Thüringen, das mit der Produktion und dem Vertrieb von Aluminiumdrehverschlüssen für Spirituosen, Wein, alkoholfreie Getränke und Speiseöl 2020 einen Jahresumsatz von 40 Mio. Euro erwirtschaftete.

Durch die komplementären Ansätze ergänzen sich sowohl die Produktprogramme als auch die Kunden von Bericap und Mala perfekt: Während sich Bericap auf die Herstellung und den Vertrieb von Kunststoffverschlüssen für die Getränke-, Nahrungsmittel- und die chemische Industrie konzentriert, ist Mala Spezialist für Roll On Pilfer Proof (ROPP)-Verschlüsse und Longcaps aus Aluminium für den Wein- und Spirituosenmarkt. Dadurch entstehen starke Synergien, von denen beide Unternehmen profitieren. Mala erhält Zugang zu neuen Märkten und Bericap baut das Produktprogramm mit Aluminiumverschlüssen aus. Mit der Übernahme setzt Bericap seinen Wachstumskurs fort und hat mit Mala den passenden Hersteller gefunden, um neue Marktsegmente zu erschließen und innovative Verschlusstechnologien durch die Verbindung von Kunststoff und Aluminium weiterzuentwickeln.

Komplettierung des Produktprogramms

Mala beschäftigt an den Standorten in Bad Liebenstein und Schmalkalden-Wernshausen über 200 Mitarbeiter und vertreibt sein Verschlussprogramm weltweit. „Wir heißen das hochqualifizierte Mala-Team herzlich in der Bericap-Familie willkommen“, sagt Christian Krautkrämer, Geschäftsführer bei Bericap. „Durch die Erweiterung unseres Produktprogramms um die Aluminiumanrollverschlüsse aus dem Traditionshaus Mala sind wir in der Lage, die individuellen Anforderungen und Wünsche unserer Kunden noch exakter zu erfüllen. Ob für PET- oder Glasflasche – wir bieten ab jetzt ein Rundumangebot an Verschlusslösungen, das wir durch die Übernahme komplettiert haben.“ Vor allem für Speiseöl, Essig und Mineralwasser kann Bericap jetzt zusätzlich zu den bislang produzierten Kunststoff- auch Aluminiumverschlüsse anbieten. Auch Spirituosen-Hersteller erhalten von Bericap künftig alles aus einer Hand – vom einfachen ROPP Aluminium Verschluss bis zum hochkomplexen Sicherheitsverschluss. Das Geschäft für Aluminiumverschlüsse für Wein kann durch das globale Bericap-Produktionsnetzwerk ebenfalls ausgebaut werden.

„Insbesondere die große Expertise und die spezialisierten Fertigungsanlagen bei Mala zur Dekoration von Aluminiumverschlüssen sind beeindruckend. Durch die eigenen Technologien im Flach-, Seiten- und Foliendruck bietet Mala seinen Kunden eine extrem hohe Flexibilität. Gemeinsam können wir beidseitig neue Potenziale heben und uns in wachsenden Märkten wichtige Anteile erschließen“, so Krautkrämer weiter.

stats