Personen
Neuer Vertriebsleiter Großkundenentwicklung bei Raja

22.03.2021 Frank Langbein tritt als neuer Vertriebsleiter Großkundenentwicklung bei Raja Deutschland am Standort Ettlingen die Nachfolge von Ralf Kreuzer an. Kreuzer wechselte bereits zu Beginn des Jahres 2020 zu Udo Bär, ebenfalls Teil der Raja-Gruppe.

Frank Langbein ist seit Oktober 2020 bei Raja Deutschland als Vertriebsleiter Großkundenentwicklung.
© Foto: Rajapack
Frank Langbein ist seit Oktober 2020 bei Raja Deutschland als Vertriebsleiter Großkundenentwicklung.

Jahrgang 1970, begann Langbein als ausgebildeter Diplom-Betriebswirt seine Karriere in der FMCG-Branche bei L’Oréal. Danach war er 18 Jahre in der Reisebranche tätig, unter anderem für Europcar und zuletzt Hertz, wo er den Deutschlandvertrieb verantwortete. Sein Schwerpunkt lag schon immer auf dem Thema des Auf- und Ausbaus von Vertriebsorganisationen. Mit dieser Erfahrung unterstützt er fortan das Raja-Team.

Langbein plant, den Marktanteil durch den Ausbau der Großkundenbetreuung zu vergrößern, den Aufbau eines engmaschigeren Betreuungsnetzes sowie die Ausweitung von internationalen Projekten. Der Fokus liegt hier auf dem Thema E-Procurement und der Möglichkeit, Kunden europaweit mit den gleichen hohen Standards beliefern zu können. Daneben will Langbein die Digitalisierung im Unternehmen vorantreiben und weiterhin an der Optimierung der internen Prozesse arbeiten.

stats