Robatech
Verschließen von On-Demand-Verpackungen

09.02.2022 Vom 15.-17. März 2022 stehen bei Robatech nachhaltige Klebstoff-Auftragslösungen für E-Commerce-Verpackungen gleich doppelt im Fokus: Live auf der CCE International in München und virtuell im Robatech Solutions Showcase.

Robatech ist auf der CCE International in München präsent.
© Foto: Robatech
Robatech ist auf der CCE International in München präsent.

Robatech präsentiert Lösungen für das effiziente Anbringen von Aufreißfäden und Haftklebeverschlüssen auf Karton und Kunststoff sowie für das Verschließen von On-Demand-Verpackungen.

Während drei Tagen zeigt Robatech live auf der CCE International und virtuell im Robatech Solutions Showcase Produkte und Lösungen, die für mehr Convenience im E-Commerce sorgen. Versandkartons und Versandbeutel lassen sich mit einem Aufreißfaden einfach öffnen und mit einem Haftklebeverschluss einfach verschließen. Robatech präsentiert einen neuen Flächenauftragskopf, der Klebstoff so präzise aufträgt, dass Verpackungshersteller Aufreißfäden und Haftklebeverschlüsse mit hoher Produktionsgeschwindigkeit und großer Präzision direkt auf Versandverpackungen kleben könnten. Diese Lösung erhöhe die Produktivität und sei gleichzeitig nachhaltig.

Der Trend hin zu sogenannten On-Demand-Verpackungen — also Versandverpackungen nach Maß — verlange nach flexiblen Klebstoff-Auftragslösungen. Die Systemkomponenten von Robatech sind modular aufgebaut, so dass Kunden ihr Klebstoff-Auftragssystem individuell zusammenstellen können. Dabei profitierten sie weltweit von Robatechs langjähriger Erfahrung in der Verpackungsindustrie, umfassender Beratung und kompetentem Service.

 

stats