Neue Regalverpackung
Stufentray von DS Smith stärkt Markenwahrnehmung

10.03.2021 Die SFW Schildauer Fleisch- und Wurstwaren GmbH verschafft ihren Produkten mit der neuen Regalverpackung von DS Smith ein Maximum an Visibilität am Point of Sale.

Darf’s ein bisschen mehr sein? – Das markenstarke Stufentray von DS Smith rückt die Schildauer Wurstspezialitäten in den Fokus der Verbraucher.
© Foto: DS Smith
Darf’s ein bisschen mehr sein? – Das markenstarke Stufentray von DS Smith rückt die Schildauer Wurstspezialitäten in den Fokus der Verbraucher.

Die Besonderheit: Das Tray aus Wellpappe präsentiert die enthaltenen Markenprodukte auf zwei Ebenen. In Kombination mit der offen gestalteten und identitätsstark bedruckten Frontansicht sorgt die in die Verpackung integrierte Stufe für eine deutlich verbesserte Wahrnehmung der Wurstspezialitäten am Verkaufsregal. Eine gesonderte Verpackungseinlage ist hierfür nicht erforderlich. Die zweite Ebene, mit deren Hilfe nun auch die hinteren Produkte ins Blickfeld der Shopper gerückt werden, entsteht direkt aus dem Zuschnitt.

Die SFW Schildauer Fleisch- und Wurstwaren GmbH ist einer der großen und traditionellen Fleisch- und Wurstwarenhersteller im Freistaat Sachsen. Die Qualitätsprodukte werden neben den eigenen Filialen über Lebensmitteldiscounter und Supermärkte vertrieben. Um dort in der Fülle des Warenangebots die Wahrnehmung und den Absatz der eigenen Marke zu steigern, setzt das Traditionsunternehmen aus der Stadt der Schildbürger auf die neue Lösung.

Entwickelt und produziert wurde die handelsgerechte Regalverpackung von DS Smith. Highlight der neuen Lösung ist die integrierte Stufe. Mit ihr lassen sich die hinteren Produktverpackungen innerhalb des Trays anheben, sodass die Verbraucher bei ihrem Einkauf am Kühlregal insgesamt mehr von dem Produkt sehen und dadurch angeregt werden zuzugreifen. Verstärkt wird das attraktive Erscheinungsbild durch die offene Gestaltung des Trays und seine hochwertige Bedruckung im Look and Feel der Marke.

stats