Pro Carton
Ernennt neuen General Manager

28.10.2021 Pro Carton, der Europäische Verband der Karton- und Faltschachtelhersteller, gab den Amtsantritt von Winfried Mühling als neuem General Manager bekannt, nachdem sich Tony Hitchin in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet hat.

Winfried Mühling, General Manager bei Pro Carton.
© Foto: Pro Carton
Winfried Mühling, General Manager bei Pro Carton.

Da Nachhaltigkeit für viele Hersteller von Konsumprodukten sehr weit oben auf der Agenda steht, wird Winfried Mühling weiterhin die Aufgabe wahrnehmen, die vielen Vorteile von Karton und Faltschachteln bei Markeninhabern, dem Einzelhandel, Verbrauchern und Behörden in den Vordergrund zu stellen, heißt es.

Ein Branchenexperte mit globaler Erfahrung

Winfried Mühling verfügt über fast 30 Jahre weltweite Erfahrung in der Konsumgüter- und Verpackungsindustrie und bekleidete Führungspositionen in den Bereichen Chemie, Lebensmittel und Getränke sowie Investitionsgütern. Er beweist dabei leidenschaftlichen Einsatz für das Zusammenbringen von Interessenvertretern entlang der Wertschöpfungskette und das konsistente Umsetzen der höchsten wirtschaftlichen und operativen Standards.

In früheren Rollen war er unter anderem Vice President Corporate Accounts bei Ecolab, Sales Director bei MM Board & Paper, Vice President Sales Management bei Tetra Pak und zuletzt bei Amcor als Global Key Account Director in Singapur.

Horst Bittermann, Pro Carton President:

„Ich freue mich sehr darüber, dass Winfried nun Teil des Pro Carton Teams ist. Er verfügt über eine Fülle von Branchenkenntnissen und Branchenerfahrung, auf globaler Ebene, und hat ein tiefgreifendes Verständnis für Verbraucher-Trends und Erwartungen beim Thema Verpackungen. Wir wissen, dass Winfried eine sehr ehrgeizige Arbeitseinstellung hat, und das wird der Branche und den Mitgliedern von Pro Carton enorm dabei helfen, sich auf ein neues Niveau weiterzuentwickeln.“

„Ich danke Tony Hitchin für fünf Jahre engagierten Einsatz, die Karton zum zentralen Aspekt der Konversation über nachhaltige Verpackungen gemacht haben. Jetzt, da es nur noch wenige Wochen bis zur UN‑Klimakonferenz sind, ist der aktuelle Zeitpunkt ganz entscheidend. Unternehmen müssen ihre wirtschaftlichen Entscheidungen sorgfältig überdenken, und unter der Führung von Winfried wird Pro Carton die Nachhaltigkeitsaspekte von Karton weiter in den Mittelpunkt stellen und Karton als das beste Verpackungsmaterial für zukunftsorientierte Marken positionieren. Verpackungen aus der Natur für die Natur!“

Winfried Mühling, General Manager bei Pro Carton:

„Ich bin sehr geehrt, die Position des General Managers bei Pro Carton anzutreten, und ich freue mich auf die Chancen und Möglichkeiten, die vor uns liegen. Die Karton- und Faltschachtelindustrie hat hart daran gearbeitet, zu gewährleisten, dass Verbraucher Karton und Faltschachteln als erste Wahl für umweltfreundliche Verpackungen ansehen. Wir müssen weiterhin die einzigartigen Vorteile betonen und Karton als natürliches Verpackungsmaterial positionieren, das aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wird und immer wieder recycelt werden kann. Mit Kartonverpackungen erfüllen wir bereits heute alle Anforderungen für eine echte Kreislaufwirtschaft. Ich setze mich leidenschaftlich gern ein für den Schutz und Erhalt der Umwelt für künftige Generationen, weshalb ich sicherstellen möchte, dass Kartonverpackungen zur ersten Wahl für nachhaltige Verpackungslösung werden.“


stats