Für Apfelsaft kommt Signature von SIG zum Einsatz
Intermarché setzt auf Getränkekarton bei Eigenmarke

23.06.2021 Die französische Einzelhandelskette Intermarché hat sich zur Markteinführung des neuen 100%-Apfelsaftes der sozial verantwortlichen Marke Les Éleveurs vous disent merci! (Die Landwirte sagen Danke!) für das Signature-Verpackungsmaterial von SIG entschieden.

Die 100% reinen Apfelsäfte von Intermarché werden in der Kartonpackung Combibloc Premium 1.000 ml mit Signature-Verpackungsmaterial angeboten.
© Foto: SIG
Die 100% reinen Apfelsäfte von Intermarché werden in der Kartonpackung Combibloc Premium 1.000 ml mit Signature-Verpackungsmaterial angeboten.

Intermarché geht es darum, etwas zurückzugeben. Und die Produkte bieten auch Verbrauchern die Möglichkeit, Landwirte mit einer besseren Vergütung zu unterstützen. Die Marke Les Éleveurs vous disent merci! engagiert sich zudem für die Umwelt, die Gesellschaft und den Tierschutz. Seit der Gründung im Februar 2018 sind insgesamt 4,6 Millionen Euro an die an der Initiative beteiligten Landwirte geflossen.

Bereits die Standard-Kartonpackungen von SIG, die zu rund 75% aus erneuerbarem Rohkarton aus FSC-zertifizierten, nachhaltigen Quellen bestehen, haben eine deutlich bessere Umweltbilanz als alternative Verpackungslösungen, so das Unternehmen. Der CO2-Fußabdruck einer Kartonpackung sei bis zu 70% geringer als bei anderen Verpackungen. Mit dem Signature-Verpackungsmaterial von SIG geht es noch einen Schritt weiter.

Bis zu 95% der Packstoffmaterialien von Signature Full Barrier stehen in Verbindung zu forstwirtschaftlichen, erneuerbaren Materialien und werden nachweislich zu 100% verantwortungsvoll beschafft. Neben dem FSC-zertifizierten Rohkarton sind auch die Polymere von einer unabhängigen Organisation (ISCC Plus) zertifiziert. Über ein Massenbilanzsystem stehen die verwendeten Polymere zu 100% in Verbindung zu Tallöl, einem Reststoff, der bei der Papierherstellung aus Holz gewonnen wird.

Alain Plougastel, Adhérent bei Intermarché: „Die nachhaltige Entwicklung hat sowohl für unser Unternehmen als auch für Verbraucher höchste Priorität. Durch die Verwendung des Signature-Verpackungsmaterials für unseren Saft der Marke Les Éleveurs vous disent Mersi! werden bei einer halben Million verkaufter Packungen 4 Tonnen neues Plastik eingespart. Wir wollen unseren Verbrauchern die beste Möglichkeit geben, ihren eigenen Teil zum verantwortungsvollen Handeln beizutragen, und das Angebot einer der nachhaltigsten Verpackungen ist die perfekte Lösung für unsere Marke, die soziale Verantwortung ernst nimmt.“

Mélanie Révolte, Marketing Manager France-BeNeLux bei SIG: „Die enge Zusammenarbeit mit dem Team von Intermarché ist ein echtes Meeting of Minds! Beide Unternehmen sind bestrebt, der Gesellschaft und der Umwelt mehr zurückzugeben, und diese neueste Zusammenarbeit ist ein großartiges Beispiel dafür, wie es gelingen kann. Das Verpackungsmaterial Signature passt perfekt zur Marke MERCI! und die Verbraucher von Intermarché können ihr Bestes tun, um sowohl den Landwirten als auch der Umwelt zu helfen.“

Signature ist Teil der Way Beyond Good-Roadmap von SIG, mit der das Unternehmen das Ziel verfolgt, ein "net-positive"-Unternehmen zu werden, das mehr für die Gesellschaft und die Umwelt tut als davon in Anspruch zu nehmen. Die Wahl von Signature passt daher perfekt zur Intermarché-Marke, die sich für verantwortungsvolles Handeln engagiert.

stats