Podcast AUSGEpackT
„Das sind so die Basics, wo man den Leuten erst einmal die Angst nehmen muss“

26.01.2022 Im neuen Podcast „AUSGEpackT“ des packREPORT sprechen die Redakteure Martin Hirschmann und Matthias Laux mit Roy Holfert, Sales Director der FormerFab GmbH, über Pionierarbeit, die Vernetzung mit den großen Papierherstellern, handgeschriebene Weihnachtskarten, Mehrkosten, was ihn an der Verpackungsbranche nervt – und warum der Wohlfühlfaktor bei seinem Arbeitgeber so hoch ist.

Roy Holfert, Sales Director der FormerFab GmbH.
© Foto: FormerFab GmbH
Roy Holfert, Sales Director der FormerFab GmbH.

„Papier-Formschultern gefragt wie nie“ – so lautete die Fachpack-Bilanz 2021 der FormerFab GmbH, einem Hersteller von Formschultern für horizontale und vertikale Schlauchbeutelmaschinen mit Sitz im sächsischen Freital.

Anlass genug für den packREPORT, im Rahmen seines Podcasts mal nachzuhören, was diese Erfolgsgeschichte kennzeichnet – zumal in Nürnberg Formschultern und Formatsätze von FormerFab auf zahlreichen Verpackungsmaschinen live in Aktion zu sehen waren. Das marktbekannte Problem: Besonders zerstörte Fettbarrieren, wie etwa bei Schokoladenverpackungen aus Papier, seien im Supermarkt-Regal sofort zu sehen. FormerFabs Know-how und zahlreiche neuartige Entwicklungen, für die allesamt Patente vorliegen oder angemeldet seien, verhinderten diese Barrierezerstörung, heißt es aus Freital.

Im neuen Podcast „AUSGEpackT“ des packREPORT sprechen die Redakteure Martin Hirschmann und Matthias Laux mit Roy Holfert, Sales Director der FormerFab GmbH, über Pionierarbeit, die Vernetzung mit den großen Papierherstellern, handgeschriebene Weihnachtskarten, Mehrkosten, was ihn an der Verpackungsbranche nervt – und warum der Wohlfühlfaktor bei seinem Arbeitgeber so hoch ist.

Interessiert? Einfach mal reinhören? Dann bitte HIER klicken.







stats