Weissblech-kommt-weiter.de
Verbraucher können sich umfassend informieren

19.03.2021 Nachhaltigkeit ist das Thema der Stunde: Immer mehr Menschen legen Wert auf nachhaltige, recycelbare Verpackungen. In Umfragen zeichnet sich jedoch ab, dass es bei vielen Verbrauchern noch immer Unklarheiten zur Wiederverwertbarkeit von Verpackungsmaterialien gibt.

© Foto: Thyssenkrupp

Weißblech hat mit mehr als 91 Prozent eine überdurchschnittlich hohe Recyclingquote, dennoch ist das Wissen über die Kreislauffähigkeit und die gute Wiederverwertbarkeit von Weißblech gering. Die neue Plattform weissblech-kommt-weiter.de, eine Initiative des Weißblech-Produzenten Thyssenkrupp Rasselstein GmbH, räumt jetzt mit diesen Unklarheiten auf: Mit Umfragen und Zahlen, Unterhaltung und Fakten, Einblicken in Herstellungs- und Recyclingprozesse zeigt die Plattform interessierten Verbrauchern, was Weißblech auf dem Kasten hat.

Spannende Infos rund um das Thema Verpackung

Blogbeiträge, Umfragen und Reportagen – zukünftig finden Verbraucher wertvolle Informationen rund um das Thema Weißblechverpackungen auf weissblech-kommt-weiter.de. Worauf legen Verbraucher bei Verpackungen wert? Oder: Warum helfen Weißblechdosen gegen Lebensmittelverschwendung? Und: Wie kann der wachsende Berg an Verpackungsmüll reduziert werden? Das sind nur einige der vielen Fragen, denen sich die neue Plattform widmet. Neben Themen der Nachhaltigkeit gibt es zudem Einblicke in die Herstellung, Verarbeitung und Verwendung von Weißblech. Ein regelmäßiger Besuch lohnt sich: weissblech-kommt-weiter.de wird laufend aktualisiert und mit spannenden Neuigkeiten ergänzt.

Was Weißblech einzigartig macht

Weißblech kommt immer dann zum Einsatz, wenn Lebensmittel ihre Frische und ihren Geschmack lange behalten sollen. Weißblechdosen sind bruchfest, licht- und luftundurchlässig – Nahrungsmittel wie Obst und Gemüse behalten ihre Vitamine, Aromen und natürlichen Nährstoffe bei. Was die Lebensmitteldose aber darüber hinaus so besonders macht: Sie ist nahezu unendlich oft recycelbar. Aufgrund seiner magnetischen Eigenschaften kann Weißblech leicht gesammelt und als Verpackungsmaterial wiederverwertet werden. Und auch nach vielfacher Wiederverwertung bleibt die erstklassige Qualität des Materials ohne Abstriche erhalten. Es ist ein permanentes Material in einem geschlossenen Kreislauf.

stats