RPC
Sofortlösung aus einer Hand für Kaugummis

10.05.2019 Die erfolgreiche Zusammenarbeit von zwei Divisions der RPC-Gruppe brachte eine Kombination aus Behälter und Verschluss hervor, die einem der Anbieter von Süßwaren, Lebensmitteln und Getränken zur Verfügung gestellt wurde.

© Foto: RPC

Mondelēz International gehört seit langer Zeit zu den Topkunden der RPC-Gruppe. Das Unternehmen war auf der Suche nach einer Standardverpackung für die Einführung der Trident-Kaugummis auf dem deutschen Markt. Dabei mussten zwei Voraussetzungen erfüllt werden: kurzfristige Verfügbarkeit bei minimalem Kostenaufwand.

 

Die RPC Bramlage Division und die RPC M&H Division kombinierten zu diesem Zweck zwei Standardprodukte – den Pharma-Behälter mit 100 ml Inhalt von RPC Market Rasen (M&H Division) und die ‘Pharma Secure’-Kappe von RPC Massmould (Bramlage Division).

 

Der runde Behälter verbindet geringes Eigengewicht mit einfacher Handhabung und großzügiger Dekorationsfläche zur optimalen Markendarstellung. Der Secure-Verschluss zeichnet sich durch eine originalitätssichere Abreißlasche und eine integrierte Daumentaste aus, die das Öffnen der Kappe erleichtert.

 

Das Projekt wurde von Uwe Bühler koordiniert, der zuständige Key Account Director für Mondelēz.

stats