Quadratisch, praktisch, clever
Neue Leichtpaletten von Smart-Flow

23.02.2021 Die nestbaren und platzsparenden Kunststoff-Exportpaletten von Smart-Flow nutzen durch ihr quadratisches Format teuren Frachtraum bis in die letzte Ecke aus.

Die quadratischen Leichtpaletten sind in den Maßen 1100 x 1100, 1140 x 1140 und 1200 x 1200 mm erhältlich.
© Foto: Smart-Flow
Die quadratischen Leichtpaletten sind in den Maßen 1100 x 1100, 1140 x 1140 und 1200 x 1200 mm erhältlich.

Die robusten Paletten sind aus HDPE-Kunststoff gespritzt und können wahlweise als Reinwarenprodukte oder aus recyceltem Kunststoff produziert werden. Gegenüber Holzpaletten nehmen sie keine Feuchtigkeit auf und Schädlinge können sich nicht in den Paletten einnisten. Die Palette SF1200L kann beispielsweise gut zum Export von empfindlichen Materialien in der Chemiebranche eingesetzt werden.

Die quadratischen Leichtpaletten sind in den Maßen 1100 x 1100, 1140 x 1140 und 1200 x 1200 mm erhältlich. Alle Varianten besitzen eine Höhe von 145 mm und sind jeweils mit 9 abgerundeten 7 mm-Füßen ausgestattet. Mit einem Gewicht von 8,7 kg, 9,2 kg und 10,2 kg sind die Paletten ein besonderes Leichtgewicht.

Die Oberfläche ist nicht porös, absorbiert keine Flüssigkeiten und ist so resistent gegen Feuchtigkeit. Die offene Struktur des Decks lässt sich einfach und gründlich reinigen. Das hochwertige Kunststoffmaterial ist darüber hinaus besonders resistent gegen Wärme und Kälte. Die Palette kann aufgrund ihrer Robustheit und Qualität in vielen Umläufen dauerhaft eingesetzt werden und ist am Ende der Nutzungsdauer zu 100 Prozent recycelbar.

„Um unser Palettenangebot für den wichtigen Exportmarkt zu komplettieren, haben wir auch mal quer gedacht. Wir hatten uns sehr darauf gefreut, diese brandneuen Kunststoff-Leichtpaletten auf der Interpack und Logimat live zu präsentieren. Aber vielleicht klappt es ja auf der Fachpack im September“, so Grégory Vandewiele, Plant Manager Smart-Flow.

stats