Stratus Packaging
Übernahme der Koch AG

07.01.2022 Die Stratus Group – einer der führenden Hersteller von Selbstklebe-Etiketten, Sleeves und In-Mould Labels in Europa – hat die Koch AG in St. Gallen übernommen. Die Koch AG ist seit 1928 ein bedeutender Hersteller von Etiketten und Verpackungen.

Isidore Leiser, Thomas Borter (von links)
© Foto: Stratus Packaging
Isidore Leiser, Thomas Borter (von links)

Für Isidore Leiser – Gründer und CEO von Stratus Packaging Europe – ist diese Akquisition ein wichtiger Bestandteil seiner Strategie: „Unser Ziel ist es, eine Gruppe aufzubauen, welche als Referenzpartner für alle Drucklösungen gilt und dabei gleichzeitig vom traditionellen Know-how der Koch AG bei hochwertigen Veredlungen profitiert.“

Thomas Borter – derzeitiger Geschäftsführer der Koch AG und weiterhin CEO der Schweizer Tochtergesellschaft ist sicher, „dass wir die Vorteile und Stärken der Koch AG nutzen werden, und dass unsere komplementären Eigenschaften der Stratus Packaging Group eine neue Dimension verleihen wird“. Die Transaktion wird die Stratus Packaging Group in die Lage versetzen, ihre zukunftsorientierte Strategie fortzusetzen und sich zu einem führenden Anbieter von Verpackungslösungen zu entwickeln, heißt es. Die mittelfristige Zielsetzung ist, ein Global Player im Bereich von Etiketten aller Art und flexiblen Verpackungen zu werden.

Sieben Produktionsstandorte in Frankreich

Stratus Packaging Europe ist bereits in der Schweiz vertreten und stärkt mit der Übernahme der Koch AG die Marktposition. Zugleich bietet sich damit eine strategische Basis zur weiteren Unterstützung und Begleitung der europäischen Kunden an. Und die Stratus Group möchte es damit nicht belassen, CEO Isidore Leiser: „Wir halten unsere Augen offen für alle sich bietenden Möglichkeiten, die es uns ermöglichen, unseren Kunden die volle Palette an Lösungen anzubieten.“

Mit einem Jahresumsatz von mehr als 60 Millionen Euro und einer Belegschaft von rund 350 Mitarbeitern wird Stratus Packaging zu einem führenden Akteur auf dem Markt für Selbstklebeetiketten und flexiblen Verpackungen in Europa, heißt es. Stratus betreibt leistungsfähige Industrieunternehmen mit Fokus auf Flexodruck und Digitaldruck sowie vielfältige Innovationen im Bereiche der Veredlungen aller Art.

Die Gruppe ist mit sieben Produktionsstandorten in Frankreich vertreten. In der Schweiz verfügt diese nun mit der Koch AG über eine etablierte Marke mit einem hohen Bekanntheitsgrad sowie über einen Produktionsstandort in St. Gallen mit modernsten Anlagen im Flexo- und Digitaldruck mit hochwertigen Veredlungssystemen.


 

stats