FachPack 2019
Seufert: Biobasierte und bis zu 100 % recycelte Kunststoffe

29.07.2019 Die Verpackungsbranche ist im Umbruch und der Markt verlangt nicht zuletzt aufgrund der neues Gesetzeslage nach umweltfreundlichen Lösungen. Vom 24. - 26. September 2019 erhalten Fachbesucher im Messezentrum Nürnberg Einblicke in neuste Innovationen und Entwicklungen der Verpackungswelt.

PET Blue Ocean
© Foto: Seufert
PET Blue Ocean

Auch mit dabei sind dieses Jahr im Doppelpack die Kunststoffexperten der Seufert Gesellschaft für transparent Verpackungen mbH und der Folienwerk Wolfen GmbH. Gemeinsam zeigen Sie am Messestand, dass Kunststoff auch umweltfreundlich sein kann.  

Kunststofffolien und Verpackungen aus bis zu 100 % recyceltem Kunststoff

Neben dem aus Zuckerrohr hergestellten Bio-PET stellen die Kunststoffspezialisten dieses Jahr die neuen Kunststofffolien PET Blue Ocean und das neue Eco-R-PET vor.  

PET Blue Ocean ist ein blaustichiges Material mit nahezu 100 % Recyclinganteil in der Mittelschicht des Polyestermaterials. Der leichte Blauton des Materials wirkt frisch und rein und es sieht nicht nur so aus, sondern gerade wegen des nicht unerheblichen Recyclingabfalls aus der Pharmazie kann es bedenkenlos im Hygiene- und Lebensmittelbereich als Mehrwert eingesetzt werden. Eine Virgin-PET-G Außenschicht bildet außerdem eine optimale Barriere für den Lebensmittelkontakt.  

Auch das neue Eco-R-PET kann im Lebensmittel- und Hygienebereich für innovative Verpackungen verarbeitet werden und ist somit für den Direktkontakt genauso geeignet. Der PET Rohstoff dieses Materials wird bis zu 100 % aus PCR Flaschen- und Kunststoffabfällen gewonnen. Trotz des hohen Recyclinganteils ist das Material sehr transparent, besitzt für einen recycelten Kunststoff eine hohe Qualität und kann für die meisten Anwendungen analog einem Standard-PET bedenkenlos eingesetzt werden. 


Seufert auf der FachPack 2019: Halle 6, Stand 6-442

stats