Tiefziehen
Lorenz verpackt mit Tiefziehfolie Vistaform

20.01.2021 Der Knabbergebäckhersteller Lorenz Snack-World, der für seine salzigen Snack-Produkte in ganz Europa bekannt ist, verwendet seit Jahren die zu 100 Prozent recyclingfähige PP-Mono-Tiefziehfolie Vistaform von Etimex.

Salzstangen von Lorenz Snack-World gut verpackt in der PP-Mono-Tiefziehfolie Vistaform von Etimex.
© Foto: Lorenz Snack-World/Etimex
Salzstangen von Lorenz Snack-World gut verpackt in der PP-Mono-Tiefziehfolie Vistaform von Etimex.

Für die Herstellung des Knabbergebäcks kommt es nicht nur auf die hohe Transparenz der Tiefziehfolie an, in denen die Leckereien einsortiert werden, sondern auch auf die vollautomatische, effiziente Verarbeitbarkeit auf den Tiefziehmaschinen bei Lorenz.

Der jahrelange Austausch der Experten vor Ort im Zusammenspiel mit der Etimex-Entwicklungsabteilung in Dietenheim haben zur Folge, dass die Tiefzieheigenschaft nicht nur sehr homogen und ausgewogen ist, sondern vielmehr auch eine kontinuierliche Reduzierung des Materials erzielt werden konnte. „Dies kommt zum einen der Schonung von Ressourcen aber auch dem CO²-Ausstoß zugute und somit der gesamten Umwelt“ so Martin Rank, Leiter Vertrieb und Marketing bei Etimex. Sowohl Lorenz als Partner als auch Etimex als herstellendes Unternehmen sind sich ihrer Rolle in der immer herausfordernder werdenden Verpackungsindustrie bewusst und haben hier von Beginn an gezeigt, dass man zukunftsorientiert handeln muss.

Das Ziel der Etimex Primary Packaging ist es, nachhaltige und recycelbare Mono-Lösungen für die Lebensmittelindustrie zu entwickeln. Schon heute ist der überwiegende Teil der Etimex-Produkte voll recyclingfähig.
stats