Faltschachtel-Klebemaschine bietet höhere Flexibilität
Bobst launcht neue Expertfold 110

08.07.2021 Bobst hat eine neue Version der Faltschachtel-Klebemaschine Expertfold 110 präsentiert, die eine größere Vielseitigkeit und eine deutliche Zeitersparnis für Verpackungshersteller verspricht.

Die neue Bobst Expertfold 110 A3 mit verbesserten Modulen.
© Foto: Bobst
Die neue Bobst Expertfold 110 A3 mit verbesserten Modulen.

Die Expertfold 110 A3 verfügt über neue integrierte Module für die Produktion von Faltboden- sowie 4- und 6-Punkt-Schachteln. Mit diesen Modulen wird das Umrüsten von einem Schachteltyp zum anderen einfacher und schneller. Pierre Binggeli, Produktlinienleiter für Faltschachtel-Klebemaschinen bei Bobst: „Mit dieser neuen Version der Expertfold 110 bringt Bobst die Vielseitigkeit und Effizienz der Produktion auf ein noch höheres Niveau. Die Rüstzeiten werden um 80 % reduziert, wodurch die Durchlaufzeiten deutlich reduziert werden, dies bringt Vorteile insbesondere bei kleinen und kurzfristigen Aufträgen.

„Die Expertfold bietet eine Produktionsgeschwindigkeit von bis zu 450 m/min. und kann bis zu einer halben Million 4-Punkt-Schachteln an einem Tag produzieren. Diese Maschine bietet herausragende Leistung und Präzision für das Falten und Kleben aller Arten von Faltschachteln und wurde durch die Integration spezieller Module weiter verbessert“, so Binggeli weiter.

Bobst hat die Maschine im Laufe der Jahre kontinuierlich weiterentwickelt, um sicherzustellen, dass sie die Anforderungen von Verpackungsherstellern erfüllt, während der Markt sich weiterentwickelt. Die A3-Version ist die neueste Konfiguration der Expertfold 110. Bisher bietet das Produktportfolio Versionen für die Produktion von Längsnaht, Faltboden- sowie 4- und 6-Punkt-Schachteln. Da für jeden Schachteltyp das gleiche Modul verwendet wird, kann das Umrüsten länger dauern, weil die Werkzeuge und Transporte ausgetauscht werden müssen. Bei der A3-Version der Expertfold vereinfachen diese speziellen Module die Auftragswechsel und reduzieren sie dadurch erheblich.

Große Vielfalt an Schachteltypen

Die Expertfold 110 bietet eine große Vielfalt an Schachteltypen aus einem breiten Spektrum von Materialien. Im Laufe der Jahre hat Bobst immer neue Module entwickelt, die es Maschinenführern ermöglichen, Inline-Prozesse gleichzeitig auszuführen. Beispielsweise das vor Kurzem eingeführte Accucheck-Qualitätskontrollsystem, das die Herstellung von fehlerfreien Verpackungen unterstützt, oder das Gyrobox-Modul steigern die Effizienz, Flexibilität und Leistung der Faltschachtel-Klebemaschine zusätzlich.

Die Expertfold 110 kann auch mit einer Reihe von Peripheriegeräten ausgestattet werden, um die Produktivität weiter zu steigern und eine automatisierte leistungsstarke Faltschachtel-Klebelinie zu schaffen. Dazu gehören der Voreinleger Easyfeeder/Batch Inverter 4 und die Hochleistungs-Packanlage Cartonpack 4. Dank diesen Peripheriegeräten verbessert die Reduzierung der manuellen Arbeitslast auch die Arbeitsbedingungen für den Maschinenführer und hilft dabei, RSI (Repetitive Strain Injury) und anderen arbeitsbedingten Gesundheitsproblemen vorzubeugen.

„Unter dynamischen und manchmal volatilen Marktbedingungen bietet die Expertfold 110 sowohl Flexibilität als auch Qualität “, fügt Herr Binggeli hinzu. „Die neue A3-Version wurde entworfen, um die Arbeit des Maschinenführers einfacher und schneller zu machen, ohne dabei Kompromisse in Bezug auf Leistung und Verarbeitungsmöglichkeiten zu machen. Das ist eine Win-win-Situation für unsere Kunden und auch deren Kunden.“

stats