Neues Werkzeug für Nutzentrennung
Marbach präsentiert Alublanker

16.04.2021 Der Stanzformenhersteller Marbach hat ein neues Nutzentrennwerkzeug auf den Markt gebracht. Der Alublanker ist ein spezielles Werkzeug, das durch seine Präzision und sein geringes Gewicht für Effizienz beim Nutzentrennen sorgt.

Der Alublanker ist ein hoch präzises Nutzentrennwerkzeug-Unterteil, komplett aus einem Stück und in einem Fräs-Arbeitsgang gefertigt.
© Foto: Marbach
Der Alublanker ist ein hoch präzises Nutzentrennwerkzeug-Unterteil, komplett aus einem Stück und in einem Fräs-Arbeitsgang gefertigt.

Der Alublanker ist ein hoch präzises Nutzentrennwerkzeug-Unterteil, komplett aus einem Stück und in einem Fräs-Arbeitsgang gefertigt. Es gibt ihn in den Ausführungen Marbablanker oder Lightblanker. Das Trenngitter besteht aus Aluminium und ist komplett CNC bearbeitet. Diese Ausführung und die Materialauswahl sorgen nicht nur für ein geringes Gewicht und dadurch optimiertes Handling, sondern auch für hohe Maschinengeschwindigkeiten, geringe Rüstzeiten und eine hohe Verpackungsqualität.

stats