Sternmaid
Verpackungen für die Welt der Handelsmarken

02.04.2019 Der Lohnhersteller und Co-Packer Sternmaid präsentiert sich erstmals auf der internationalen Fachmesse „World of Private Label“. Das Unternehmen stellt Abfüll- und Verpackungsmöglichkeiten für pulvrige Endverbraucherprodukte vor – darunter Pappwickel-, Kunststoff- und Blechdosen, Sachets, Schlauchbeutel sowie Faltschachteln.

Die Befüllung von Kunststoffdosen
© Foto: Sternmaid
Die Befüllung von Kunststoffdosen

Neben den technologischen Möglichkeiten können sich Besucher an Stand F-5630 in Halle 5 auch über das umfangreiche Serviceangebot von Sternmaid informieren. Die von der Private Label Manufacturers Association (PLMA) veranstaltete Messe findet vom 21.-22. Mai 2019 in Amsterdam statt.

 

Sternmaid verfügt über einen hochmodernen Anlagenpark, um pulvrige Produkte wie Diät- oder Wellnessdrinks, Getränkepulver, Superfoods oder Sportlernahrung zu mischen, zu optimieren und in die vom Kunden gewünschte Verpackung zu bringen. Unter den Kleinverpackungsanlagen des Lohnherstellers befindet sich seit Kurzem auch eine Abfülllinie für Portionsbeutel, sogenannte Sachets. Darüber hinaus kann Sternmaid in Stand- oder Klotzbodenbeutel, Schlauchbeutel mit und ohne äußere Faltschachteln, Kunststoffdosen sowie in traditionelle Pappwickeldosen verpacken. Messebesucher können am Stand Musterverpackungen anschauen und sich über die jeweiligen Vorteile sowie das gesamte Dienstleistungsportfolio des Unternehmens informieren. Vom optionalen Rohstoffeinkauf, Mischen und Veredeln über Co-Packing, Qualitätssicherung und Lagerhaltung bis hin zur Logistik bietet der Lohnhersteller die gesamte Servicekette aus einer Hand.

 

Mark Riemer, kaufmännischer Betriebsleiter bei Sternmaid, erklärt: „Handelsmarken werden immer beliebter. In zahlreichen Ländern verzeichnen sie Marktanteile in Rekordhöhe. Eine ansprechende Verpackung ist dabei ein wichtiges Erfolgskriterium. Sie muss auffallen und sich vom Wettbewerb abheben. Als Co-Packing-Dienstleister beraten wir unsere Kunden auch hinsichtlich marktgerechter Verpackungslösungen und können aktuelle Trends aufzeigen. Darüber hinaus erweitern wir unser Angebot im Bereich der Konsumentenverpackungen kontinuierlich um neue Verpackungsarten und -größen.“

 

Durch die Vernetzung der Firmen innerhalb der Stern-Wywiol Gruppe profitieren Sternmaid-Kunden auch von einer umfangreichen Expertise im Bereich der Forschung und Entwicklung. Am Messestand erfahren Interessenten mehr über Rezeptur- und Produktentwicklung pulverförmiger Nahrungsergänzungen und funktioneller Lebensmittel durch die Schwesterfirma Sternlife. Von der ersten Idee bis zur Logistik des fertigen Produktes steht dem Kunden mit SternLife und SternMaid ein kompetentes Team zur Produktentwicklung und Auftragsfertigung zur Seite.

stats