Weltabfallindex
Erfreulich: Deutschland klettert auf Platz 3

18.03.2022 Sensoneo hat den neuen Weltabfallindex vorgelegt. Der zeigt, es bestehen weiterhin große nationale Unterschiede bei der anfallenden Müllmenge sowie über Entsorgungs- und Recyclingwege.

© Foto: GettyImages

Anlässlich des internationalen Recyclingtags am 18. März 2022 analysiert der Welt-Abfall-Index die Effizienz der Abfallwirtschaft von Ländern weltweit und ergibt ein Ranking der größten Müllsünder-Nationen der Welt. Die Untersuchung wurde erstmals 2019 durchgeführt.

Die Analyse bescheinigt, Deutschland ist die dritt-effizienteste Abfallwirtschaft der Welt, nach Südkorea und Dänemark. Mit 632 Kilogramm pro Kopf produziert jeder Deutsche allerdings überdurchschnittlich viel Müll (weltweiter Durchschnitt: 527 Kilogramm/Jahr). Deutschland profitiert im Ranking vor allem von der sichtbaren Verschlechterung der Abfallentsorgung in anderen Ländern, wie zum Beispiel in Island, Tschechien oder Israel. Offiziellen Angaben zufolge werden in Deutschland jährlich 302 Kilogramm Wertstoffe pro Kopf dem Recycling zugeführt. Eine Quote, die Deutschland zum Recycling-Weltmeister macht, aber wegen ihres Messpunktes bei Experten nicht unumstritten ist.

In der Türkei boomt die illegale Entsorgung

Nach umfassender Analyse der Abfallwirtschaft in 38 Ländern ergibt sich die Türkei als größte Müllsünder-Nation der Welt – wie schon 2019. Trotz sichtbarer Verbesserungen im Bereich Recycling lassen sich die großen Abfallmengen, die jährlich illegal entsorgt – insgesamt 176 Kilogramm pro Kopf – nicht dagegen aufwiegen. Noch im Jahr 2019 wurden in der Türkei überhaupt keine Abfälle recycelt. Heute liegt dieser Wert offiziellen Angaben zufolge bei 47 Kilogramm pro Kopf.

Die meisten Abfälle fallen in den Vereinigten Staaten an. Jeder US-Bürger produziert aktuell 811 Kilogramm Müll, von denen etwa die Hälfte auf einer Deponie landet und 95 Kilogramm verbrannt werden. Die US-Amerikaner produzieren heute zwei Kilogramm mehr Müll als noch 2019. In Deutschland hat sich die Müllmenge pro Kopf im gleichen Zeitraum um ein Kilo verringert, obwohl die Pandemie den Gebrauch zahlreicher Einwegartikel, wie medizinischer Masken und Covid-Schnelltests, unabdingbar gemacht hat. 

„Eine lückenlose Abfallwirtschaft gehört zu den wichtigsten Maßnahmen im Umwelt- und Naturschutz”, mahnt Martin Basila, CEO und Mitgründer von Sensoneo. „Mit dem Welt-Abfall-Index wollen wir die Aufmerksamkeit darauf lenken, dass die ungeregelte Entsorgung massiv zur größten Umweltverschmutzung der Erde beiträgt. Der Index soll Industriestaaten hervorheben, die viel zu wenig Verantwortung für ihre Hinterlassenschaften übernehmen. Mit der Veröffentlichung von Zahlen soll darüber hinaus ein Gefühl für die unglaublich großen Mengen an Abfall, die wir Jahr für Jahr produzieren, geweckt werden. Die erschreckenden Angaben sollen dazu motivieren, insgesamt weniger Müll produzieren zu wollen.”

Weitere Erkenntnisse des Welt-Abfall-Index 2022:

  • Mit 243 Kilogramm pro Kopf fällt am wenigsten Siedlungsmüll in Kolumbien an.
  • Das Entsorgungssystem in Chile führt lediglich zwei Kilo pro Einwohner dem Recycling zu. In keinem anderen Land wird weniger recycelt. 417 Kilogramm Abfälle pro Kopf landen auf der Deponie und werden somit besonders umweltbelastend entsorgt.
  • Am stärksten abgebaut hat die Abfallwirtschaft in Island. Daten zufolge ist die Müllproduktion der Isländer seit 2019 um sieben Prozent gestiegen. Gleichzeitig wird 68 Prozent weniger Müll recycelt als im Vergleichsjahr.
  • Aus umwelttechnischer Sicht ist die Müllverbrennung der Deponierung von Abfällen vorzuziehen. Nur 17 von 38 Staaten verbrennen anteilig mehr Müll als sie deponieren, nämlich Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Irland, Japan, Luxemburg, die Niederlande, Norwegen, Österreich, Schweden, die Schweiz, Slowenien, Südkorea und das Vereinigte Königreich.
  • Nur in der Schweiz werden überhaupt keine Abfälle deponiert. Die Schweizer produzieren 706 Kilogramm Müll pro Einwohner. 333 Kilogramm werden verbrannt. 210 Kilogramm werden dem Recycling zugeführt.



Die Länder in diesjährigem Welt Abfall Index sind in einer absteigender Reihenfolge sortiert, beginnend mit den am besten bewerteten Nationen.

Rang

Rang 2019

Staat

Siedlungs -abfall

Recycling

Ver- brennung

Deponie

Illegale Entsorgung

Son- stiges

Aus- wertung

1

↔ 1

Südkorea

400 kg

243 kg

88 kg

46 kg

0 kg

0 kg

100,0

2

↑ 11

Dänemark

845 kg

300 kg

382 kg

7 kg

0 kg

0,2 kg

94,9

3

↑ 6

Deutschland

632 kg

302 kg

204 kg

5 kg

0 kg

13 kg

90,4

4

↔ 4

Schweiz

706 kg

210 kg

333 kg

0 kg

0 kg

0 kg

89,3

5

↑ 7

Finnland

596 kg

168 kg

345 kg

3 kg

0 kg

0.1 kg

89,3

6

↑ 9

Norwegen

726 kg

256 kg

337 kg

17 kg

0 kg

6 kg

88,5

7

↓ 3

Japan

336 kg

66 kg

268 kg

3 kg

0 kg

0 kg

86,9

8

↓ 5

Niederlande

535 kg

148 kg

224 kg

7 kg

0 kg

0 kg

86,5

9

↓ 2

Schweden

431 kg

87 kg

259 kg

3 kg

0 kg

0 kg

84,8

10

↑ 15

Luxemburg

790 kg

232 kg

257 kg

31 kg

0 kg

2 kg

83,5

11

↓ 8

Belgien

416 kg

147 kg

179 kg

5 kg

0 kg

9 kg

83,1

12

↑ 21

Irland

598 kg

175 kg

255 kg

86 kg

0 kg

6 kg

79,7

13

↓ 10

Polen

346 kg

92 kg

74 kg

138 kg

0 kg

0 kg

79,5

14

↑ 17

Frankreich

537 kg

121 kg

204 kg

97 kg

0 kg

0,1 kg

78,9

15

↑ 16

Ungarn

364 kg

81 kg

62 kg

182 kg

0 kg

0,2 kg

75,1

16

↑ 23

Litauen

472 kg

130 kg

70 kg

102 kg

0 kg

6 kg

74,5

17

↑ 19

Österreich

588 kg

154 kg

226 kg

12 kg

0 kg

12 kg

74,2

18

↑ 20

Vereinigtes Königreich

463 kg

126 kg

190 kg

69 kg

0 kg

13 kg

73,4

19

↓ 13

Australien

559 kg

150 kg

152 kg

288 kg

0 kg

0 kg

72,9

20

↓ 12

Tschechien

499 kg

110 kg

76 kg

231 kg

0 kg

0 kg

71,0

21

↑ 24

Slowenien

487 kg

219 kg

64 kg

33 kg

0 kg

28 kg

69,7

22

NEU

Kolumbien

243 kg

39 kg

0 kg

214 kg

10 kg

0 kg

69,6

23

↓ 22

Spanien

455 kg

86 kg

53 kg

236 kg

0 kg

0 kg

69,3

24

↓ 18

Portugal

513 kg

65 kg

93 kg

243 kg

0 kg

0 kg

64,6

25

↔ 25

USA

811 kg

190 kg

95 kg

402 kg

0 kg

0 kg

60,2

26

NEU

Costa Rica

266 kg

8 kg

0 kg

227 kg

23 kg

0 kg

60,0

27

↑ 28

Slowakei

433 kg

124 kg

34 kg

219 kg

0 kg

19 kg

59,8

28

↓ 26

Griechenland

524 kg

84 kg

7 kg

407 kg

0 kg

0 kg

57,9

29

↑ 34

Neuseeland

781 kg

255 kg

0 kg

727 kg

0 kg

0 kg

54,8

30

↓ 14

Island

702 kg

117 kg

33 kg

418 kg

0 kg

0 kg

54,0

31

↓ 29

Kanada

706 kg

183 kg

34 kg

643 kg

0 kg

0 kg

53,3

32

↓ 30

Estland

369 kg

104 kg

167 kg

64 kg

0 kg

46 kg

46,3

33

↓ 27

Israel

680 kg

43 kg

10 kg

481 kg

0 kg

0 kg

42,6

34

↓ 31

Italien

503 kg

151 kg

99 kg

105 kg

0 kg

54 kg

36,6

35

↓ 33

Mexiko

359 kg

13 kg

0 kg

219 kg

89 kg

0 kg

35,4

36

↓ 32

Chile

437 kg

2 kg

1 kg

417 kg

33 kg

21 kg

23,3

37

↓ 35

Lettland

478 kg

155 kg

13 kg

253 kg

0 kg

68 kg

18,5

38

↓ 36

Türkei

424 kg

47 kg

0 kg

347 kg

176 kg

4 kg

0,0

 

stats