Neues Material von Ineos Styrolution ab sofort verfügbar
Kreislauffähiges Polystyrol für Lebensmittelverpackungen

22.06.2021 Ineos Styrolution meldet die sofortige Verfügbarkeit von mechanisch recyceltem Polystyrol in EMEA. Das neuen Styrolution PS Eco 440 Material basiert auf dem NIR-Sortierverfahren von Tomra, das eine Polystyrol-Reinheit von mehr als 99,9 % liefert. Das neue Material ist in den Farben Weiß und Hellgrau erhältlich.

Die NIR-Tenologie macht es möglich: Mechanisch recyceltes Polystyrol kann sogar für Lebensmittelverpackungen genutzt werden.
© Foto: Tomra
Die NIR-Tenologie macht es möglich: Mechanisch recyceltes Polystyrol kann sogar für Lebensmittelverpackungen genutzt werden.

Das Material eignet sich für ein breites Spektrum von Anwendungen, einschließlich des Kontakts mit Lebensmitteln. Styrolution PS ECO wird nicht nur aus recyceltem Material hergestellt, sondern ist auch vollständig recycelbar. Das bedeutet, dass das Material echte Kreislauffähigkeit bietet, ohne dass ein Downcycling erforderlich ist.

Die erste verfügbare Sorte ist Styrolution PS Eco 440 MR100 White. Der Zusatz MR100 zeigt an, dass das Material 100 % Post-Consumer-Recyclinganteil enthält.

Ineos Styrolution verfolgt das Konzept, das Styrolution PS Eco Material hinter einer funktionellen Barriere zu verwenden, wodurch das Material für Anwendungen mit Lebensmittelkontakt geeignet ist, wie z.B. XPS-Schaumschalen für Lebensmittelverpackungen. Das Konzept, das mit den Anforderungen der FC-Verordnung (EU) Nr. 10/2011 konform ist, basiert auf einer Schicht aus neuem Polystyrol, die das recycelte Polystyrol umschließt.

Dr. Frank Eisenträger, Product Director PS EMEA bei Ineos Styrolution: „Wir werden im Jahr 2021 mit der Produktion von bis zu 1.000 Tonnen in EMEA beginnen und sehr hart daran arbeiten, die Volumina im Einklang mit unserem Versprechen zu steigern, bis 2025 durchschnittlich 30 % recycelte Inhalte in Produkten für Polystyrolverpackungen in Europa zu verwenden.“

Jürgen Priesters, SVP, Circular Economy bei Tomra, ergänzt: „Als strategischer Partner, der die Transformation vorantreibt, freuen wir uns, zu einer einzigartigen Lösung beizutragen, die echte Kreislauffähigkeit von Polystyrol bietet."

stats