Vorwurf aus China: Verpackung soll Corona-Fa...
+ Vorwurf aus China

Verpackung soll Corona-Fall ausgelöst haben

imago images / Alexander Limbach

Nach chinesischen Medienberichten soll sich ein Arbeiter in Tianjin mit dem Corona-Virus infiziert haben. Tests hätten ergeben, dass Virus-Spuren an der Verpackung einer gefrorenen Schweinshaxe entdeckt worden seien, die aus Bremen nach Tianjin importiert wurde. Das BfR hält das für unwahrscheinlich.

Nach chinesischen Medienberichten soll sich ein Arbeiter in Tianjin mit dem Corona-Virus infiziert haben. Tests hätten ergeben, dass Virus-Spure

Jetzt kostenfrei registrieren, sofort alle
packREPORT plus Artikel Artikel lesen und Zugriff auf alle packREPORT E-Paper erhalten!

Die Registrierung beinhaltet den packREPORT Newsletter. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats